Entenbrust-Filet in Orangensauce

Entenbrust-Filet in Orangensauce

Ingredients

 

[ingredients]

  • 500g Entenbrust-Filet ohne Haut
  • 2 Orangen frisch auspressen
  • 1 rote Zwiebel grob hacken
  • 2 Knoblauchzehen hacken
  • 3 EL Ölich Olivenöl
  • Etwas Orangenlikör (optional)
  • 1 Prise Ölich Fleur de Sel/li>
  • 1 Prise Pfeffer

[/ingredients]

 

Directions

 

[directions]

Schritt 1: Die Entenbrustfilets waschen gut abtupfen und die Haut kreuzweise einschneiden.

Schritt 2: Eine Pfanne ohne Fett erhitzen - die Entenbrustfilets auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 3: Die Filets mit der Hautseite zuerst nach unten in die Pfanne einlegen und gut anbraten. Den feingehackten Thymian hinzugeben. Filet wenden und auch die andere Seite anbraten.

Schritt 4: Die Entenbrustfilets gemeinsam mit etwas Thymian in eine feuerfeste Auflaufform legen.
Schritt 5: Im vorgeheizten Backrohr bei ca. 180 Grad 15-20 min. braten.
Schritt 6: Danach aus dem Ofen nehmen und ca. 5 min. ruhen lassen
Schritt 7: Einen Teil vom Bratensaft abschöpfen, fein durchsieben und das Fett abnehmen.
Schritt 8: Den Sud von dem durchgedrückten Gemüse-Orangenöl-Gemisch zum Bratensaft dazugeben und alles zusammen unter rühren kurz aufkochen lassen.
Schritt 9: Mit dem Orangensaft ablöschen und den Entenfond zugießen. Noch mal alles erhitzen und mit dem Likör und den Gewürzen abschmecken. Wenn nötig, mit etwas Stärke binden. Diese Sauce ist oberlecker.
Schritt 10:  Als Beilage eignen sich zum Beispiel lecker knackige Kroketten 


[/directions]

 

[recipe-products]

ÖLICH OLIVENÖL ÖL DER ERSTEN GÜTEKLASSE - 750ml, Das Ölich Ägäissalz[/recipe-products]

[recipe-accessories]Der Öliche Flaschenausguß[/recipe-accessories]

0 comments

Leave a comment


Kundenbewertungen & Erfahrungen


Kundenzufriedenheit macht uns wirklich sehr glücklich und ist letzten Endes die Bestätigung für unsere Arbeit. Deshalb freuen wir uns, dass wir fast ausschließlich 5-Sterne-Bewertungen für die Qualität unserer Produkte und unseren Service erhalten.