Griechischen Spinatpastete Spanakopita

Griechischen Spinatpastete Spanakopita

Diese gebackenen Eier sind in Inspiration von der griechischen Spinatpastete Spanakopita entstanden - gebackene Eier mit der gleichen würzigen Spinatfüllung, gekocht mit Zwiebeln, frischem Dill und Feta als Basis. 

 

Zutaten

1-1 / 2 lbs gefrorener Spinat, aufgetaut

1 TL Ölich Olivenöl

1/2 mittelgelbe Zwiebel, dünn geschnitten [1 1/2 Tassen]

1 TL Ölich Meersalz

1/2 Tasse gehackte Schalotten , [3-5 Schalotten je nach Größe]

1/2 Tasse gehackter dill

3/4 Tasse zerbröckelte feta

Saft von 1 Zitrone

Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

4 große Eier aus Freilandhaltung

Anweisung

  • 1
    Den Ofen auf 180°C Grad vorheizen.
  • 2
    Drücke den größten Teil des Wassers aus dem Spinat, aber diese sollten nicht zerdrückt werden—ein wenig Wasser ist noch in Ordnung.
  • 3
    Erhitze eine große Ofenfeste Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Wenn heiß, füge 1 TL Olivenöl hinzu, füge dann die Zwiebel und 1/2 TL Salz hinzu und koche diese auf, bis sie weich und durchsichtig sind - 3 bis 5 Minuten.
  • 4
    Füge die Schalotten hinzu und koche diese unter ständigem Rühren, bis sie gerade weich werden - etwa 1 Minute.
  • 5
    Fügen den Spinat, Dill, 1/2 Tasse Feta, Zitronensaft, restlichen 1/2 TL Salz und Pfeffer hinzu und mische, bis alles gut kombiniert und erhitzt ist. Vom Herd nehmen.
  • 6
    Mache vier Brunnen oben, knacke jeweils ein Ei und würzen jedes mit etwas Salz und Pfeffer.
  • 7
    Top Spinat mit restlichen 1/4 Tasse Feta.
  • 8
    Nehme die Pfanne vorsichtig auf das mittlere Gestell und warte bis das Eiweiß 8 bis 13 Minuten nach deinem Wunsch entspricht.

Kundenbewertungen & Erfahrungen


Kundenzufriedenheit macht uns wirklich sehr glücklich und ist letzten Endes die Bestätigung für unsere Arbeit. Deshalb freuen wir uns, dass wir fast ausschließlich 5-Sterne-Bewertungen für die Qualität unserer Produkte und unseren Service erhalten.

Deutsch