Kürbis-Nudeln 🧡🧡

Kürbis-Nudeln 🧡🧡

Einfach mal gönnen.

Diese Kürbiscremesauce ist warm, herzhaft und perfekt für die kalten Wintertage geeignet. Für diejenigen, die Kokosnuss nicht mögen, fürchte dich nicht, mein Freund. Der Geschmack ist unter den würzigen Schichten von Kürbis, Knoblauch und Paprika kaum wahrnehmbar. Guten Appetit!

Zutaten

500 g. Penne Pasta

3 EL Ölich Olivenöl

2 Knoblauchzehen, gehackt

500 g. Dose Kürbispüree

400 g. Dose Kokosmilch

3/4 TL Paprika

3/4 TL Ölich Ägäissalz

Frische oder knusprige Salbeiblätter, zum Servieren, optional

Anweisung

  • 1
    Koche die Nudeln gemäß den Anweisungen der Verpackung auf.
  • 2
    In der Zwischenzeit das Ölich Olivenöl bei mittlerer Hitze in einen großen Topf geben. Füge den Knoblauch hinzu und braten ihn ein oder zwei Minuten lang an, bis er duftet.
  • 3
    Kürbispüree, Kokosmilch, Paprika und Salz unterrühren. Hitze auf mittel-niedrig reduzieren und 5 bis 10 Minuten köcheln lassen oder bis die Sauce eingedickt ist.
  • 4
    Die Nudeln abtropfen lassen, abspülen und mit der Kürbiscremesauce kombinieren. Rühren, um gründlich zu kombinieren.
  • 5
    Bei Bedarf mit frischen oder knusprigen Salbeiblättern garnieren und sofort servieren.

Kundenbewertungen & Erfahrungen


Kundenzufriedenheit macht uns wirklich sehr glücklich und ist letzten Endes die Bestätigung für unsere Arbeit. Deshalb freuen wir uns, dass wir fast ausschließlich 5-Sterne-Bewertungen für die Qualität unserer Produkte und unseren Service erhalten.