Karamellisierte Pilztörtchen 🍄 | Ölich
Karamellisierte Pilztörtchen 🍄

Karamellisierte Pilztörtchen 🍄

Zutaten

2 EL Ölich Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 EL goldener Zucker

250g Champiogns, geschält und in dünne Scheiben geschnitten

1 Knoblauchzehe, zerkleinert

3-4 EL Thymianblätter, fein gehackt

12 Scheiben dĂĽnn geschnittenes weiĂźes Sandwichbrot

100g geriebener Gruyère oder Cheddar, zum Bestreuen

Anweisung

  • 1
    Das Ölich Olivenöl in einer großzügigen Pfanne erhitzen, die Zwiebel dazugeben und bei mäßiger Hitze etwa 7 Minuten goldbraun braten.
  • 2
    Etwas Zucker & Gewürze einrühren, die Hitze erhöhen und die Pilze hinzufügen. Ca. für 5 Minuten, bis die ganze Feuchtigkeit vertrieben ist und die Pilze goldig sind.
  • 3
    Rühre den Knoblauch noch einige Minuten ein, bis er schön duftet, schalte dann die Hitze aus und rühre den größten Teil des Thymians ein (spare etwas zum Bestreuen auf). Die Pilzmischung kann an dieser Stelle erstmal kühlen.
  • 4
    Um die Törtchenbasen herzustellen, schneide 7-8cm Kreisformen aus dem Brot. Die eine Seite einölen und die geölte Seite nach unten in die 12-Loch-Törtchendose stecken. Friere alle Reste ein, um die Semmelbrösel herzustellen.
  • 5
    Wenn du bereit bist zu backen, den Ofen auf 220°C erhitzen. Teile die Pilzmischung zwischen den Törtchen ein und oben mit einer Prise Käse. Sei nicht zu sparsamt – jedes Stück Käse auf der Dose bildet einen Spitzenrand zu den Törtchen. Backe diesen für 10-15 Minuten, bis schön golden.
  • 6
    Die bei Seite gelegten Tyhimankräuter darüber streuen und servieren. voila!

Kundenbewertungen & Erfahrungen


Kundenzufriedenheit macht uns wirklich sehr glücklich und ist letzten Endes die Bestätigung für unsere Arbeit. Deshalb freuen wir uns, dass wir fast ausschließlich 5-Sterne-Bewertungen für die Qualität unserer Produkte und unseren Service erhalten.